ZURÜCK

 

Im Wettstreit Scherzo-Skizze für Orchester (2008)

 

Orchesterbesetzung:

2(2.auch Picc) 2(2.=Eh) 2 2 - 2 2 0 0 - Pk, Str

 

Dauer: 8 min

 

Kompositionsauftrag von „young.euro.classic“ 2008

 

UA 23.07.2008, Shanghai Concert Hall

DE 31.07.2008, Hochschule für Musik und Theater München

young.euro.classic Festivalorchester China-Deutschland, Ltg.: Muhai Tang

 

 

Partitur zur Ansicht:

 

 

Werkkommentar:

 

In den letzten Jahren habe ich vorwiegend Musik komponiert, die polydimensional ist, sich in zitathaften Verflechtungen heterogener Ebenen abspielt – am weitesten bin ich da wohl in meiner Oper „Kein Ort. Nirgends“ gegangen. Da bedeutete der Auftrag, ein kurzes Orchesterstück zum Thema „Wettstreit“ zu schreiben, eine Abwechslung, also auch eine Befreiung.

Die klassische Besetzung eines Beethoven-Orchesters legte die Annäherung an eine klassische Form nahe – es ist die eines abgewandelten Scherzos geworden, das seine Energie aus einem einzigen rhythmischen Bewegungsmotiv bezieht – auch darin eine kleine Hommage an Beethoven. Auf einer imaginären Bühne werden die Instrumente des Orchesters zu rastlos wettstreitenden Charakteren, die sich das Motiv gegenseitig abzujagen versuchen. Ein Trio-Abschnitt bildet einen kurzen Ruhepunkt, dann strebt alles dem Höhepunkt zu, der Versuch eines Neuanfangs (Streicher) scheitert schließlich am Einspruch der Kollegen (Bläser).

Anno Schreier, 2008